The Post Apocalyptic Ghetto Blaster

Ein kleines upcycling Projekt meinerseits.

Der Ghettoblaster ist aus mehreren Einzelkomponenten zusammengebaut.

  • 2 alte Monitorlautsprecher (Keller)

  • 4 Trägerstangen (Altes Ikea Regal)

  • 16 Rohrschellen (Baumarkt)

  • Spanngurt als tragegurt (Action)


Betrieben wird das Projekt von 3 18650 Li-Ion 3.6 V Akkus aus einem alten Laptops.


Gekoppelt wurden die Batterien an einen Schaltkreis der jede Zelle individuell kontrolliert entlädt, und das Verstärkermodul mit 12V versorgt.

Link zum Modul.


Das Verstärkermodul ist Bluetooth Fahig, hat USB Anschluss und kann auch mit mikro SD Karte betrieben werden.
Link zum Teil.


Diverse Komponenten wie Volt Anzeige, An/Aus Schalter und Batterieanzeige wurden ihrer funktion entsprechend vebunden.

Ideal für Festivals, Messen und die Apocalypse. ;D

3 Likes

Das ist sehr geil. Mit den Komponenten kann man sich jeder Form von Lautsprecher selbst bauen. Danke für die Links :+1:t3:

1 Like